Adventsbrunch 2015

Ein Geschenk für dich

Ein reichhaltiges Buffet, ermutigende Lieder, gehaltvolle Unterhaltung und über 200 gut gelaunte Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Das ist das Fazit des diesjährigen Adventsbrunches, welcher am 06. Dezember im Schulhaus Risi von der Chrischona Gemeinde Dottikon organisiert wurde. Für einige ist der Adventsbrunch bereits ein fester Termin im Kalender. Für andere war es zum ersten Mal, dass sie daran teilgenommen haben. Das liegt nicht nur am schönen Ambiente und dem großzügigen Brunch. Das liegt auch an der abwechslungsreichen Unterhaltung. Dieses Jahr führten Brigä & Adonette, die Bauchrednerin mit ihrer kecken Puppe, in adventliche Themen. Sie unterhielten sich über das rätselhafte Lied: „Es ist ein Ros entsprungen“. Sie suchten nach Wegen, wie man ohne Geld trotzdem Geschenke machen kann, und warum es nicht gut ist, Weihnachten zu streichen. Denn dann erinnern wir uns auch nicht mehr an den Grund von Weihnachten: Jesus, der Sohn Gottes, der in Bethlehem geboren wurde. Er ist das eigentliche Geschenk, wonach sich alle sehnen, was aber nirgendwo gekauft werden kann. Jesus schenkt Licht und Frieden. In den Liedern wurde diese Liebe und Hoffnung aufgenommen und ermutigten viele Gäste. Ein echtes Geschenk.